Unsere Echtglasduschen
Durchblick nach Maß.

Echtglasdusche

Echtes Glas von echten Profis

Moderne Bäder sind offen gestaltet, lichtdurchlässig und innenarchitektonisch anspruchsvoll gestaltet. Dies lässt sich besonders schön und effektiv mit Duschtrennwänden aus Echtglas erreichen. Mit Rahmen oder besonders rahmenlos und individuell zugeschnitten, passen sie sich genau der baulichen Situation in Ihrem Bad an. Kombiniert bspw. mit einer bodengleichen Dusche, entsteht eine ganz neue Qualität des Duschens.

Unsere hochwertigen rahmenlosen Echtglas-Duschabtrennungen werden individuell nach Ihren Wünschen gefertigt.

Unser exklusives Programm zeichnet sich durch eine große Produktpalette und große Systemvielfalt aus. Es umfasst designorientierte und maßangefertigte Duschkabinen, Trennwände sowie Badewannenabtrennungen aus hochwertigem Sicherheitsglas.

Unsere Beschläge zeichnen sich durch ein zeitloses Design aus und garantieren dank der hervorragenden Statik eine außergewöhnliche Belastbarkeit sowie eine extrem lange wartungsfreie Lebensdauer. Wir bieten wahlweise, Schiebetüren, Schwingtüren (nach außen zu öffnen) oder Pendeltüren (nach innen und außen zu öffnen) an.

Neben einer großen Auswahl von Beschlagsvarianten bieten wir auch eine Vielzahl von Glasarten an. Selbst farbiges Glas ist möglich. Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertiges Einscheibensicherheitsglas (ESG).

Welche Vorteile bietet das Material Echtglas gegenüber Kunstglas?

Duschkabinen aus Echtglas lassen das Bad größer und exklusiver erscheinen. Ganz besonders bei einer rahmenlosen Duschkabine. Zudem ist Echtglas sehr pflegeleicht, weil es eine glatte Oberfläche hat. Ganz besonders dann, wenn das Glas mit einer Lotusbeschichtung versehen ist, die dafür sorgt, dass Wasser schnell abläuft und Kalk sich weniger festsetzt.

Was ist bei Trägern und Profilen zu beachten – voll-,  teilgerahmt oder rahmenlos?

„Je weniger, desto besser“ lautet das Motto, und so geht der Trend zu schlichten Trägerelementen, die der Dusche Leichtigkeit verleihen. Besonders effektvoll und modern, ist sicherlich die völlig rahmenlose Variante. Beliebt sind auch leichte und rostfreie Aluminiumoberflächen. Wird ihre Oberfläche verchromt, ist sie so robust wie die Oberfläche von Armaturen. Außerdem gibt es Profile und Beschläge in Silber-, Gold- und Bronze-Eloxalfarben, in zahlreichen Sanitärfarben und mit metallveredelten Oberflächen.

Wo lässt sich die Duschkabine je nach Raumsituation optimal ins Badezimmer einbauen?

1. Duscheneinbau in der Ecke
Die Ecklösung bietet sich für große und kleine Bäder gleichermaßen an. Mit Varianten von rund bis fünfeckig oder als klassisches Rechteck ist für eine reizvolle Vielfalt an möglichen Einbauvarianten gesorgt.

2. Dusche an der geraden Wand
Bei großzügigem Raumangebot kann die Dusche effektvoll als eine Insel der Ruhe in Szene gesetzt werden. Das Ganze Bad lässt sich mit Hilfe von Glaswänden räumlich strukturieren und bleibt optisch dennoch offen.

3. Dusche in der Nische
Reizvolle Raumarchitektur: Eine Atmosphäre von Geborgenheit und Exklusivität schaffen Nischenlösungen: Drei Wände umschließen heimelig den Raum für privaten Duschgenuss

4. Duschinsel
Bei entsprechende Platzangebot, lässt sich die Dusche natürlich auch mittem im Raum platzieren und sogar rundum verglasen. Für das besondere Freiheitsgefühl beim Duschen.

Ob Nischen-, Viereck-, oder Rund-Dusche mit Halbkreis, barrierefreie Duschabtrennung, Walk-in Dusche bzw. schwellen-und rahmenlosen Duschkabine – Wir verwirklichen auch anspruchsvollste Ideen für Ihr Bad in Pforzheim und Umgebung. Sprechen Sie uns an. Unsere Servicetechniker kommen gerne zu einem individuellen, kostenlosen Beratungsgespräch zu Ihnen.

 

Sie interessieren sich auch für eine Echtglasdusche. Wir beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an unter 07231/424420 oder kontaktieren Sie uns hier. 

Bulling. Kompetenz zum Wohlfühlen.
Wir freuen uns auf Ihren Bad Traum.